Java 8 – Methodenreferenzen

Mit Java 8 hielten die Methodenreferenzen Einzug in diese Programmiersprache. Betrachten wir folgendes Beispiel, wobei myArray ein Array über Strings ist:

Zu sehen ist ein Lambda Ausdruck, eindeutig zu erkennen an dem „Rocket-Operator“ (ich musste diesen Begriff endlich mal loswerden). Hier wird der jeweilig selektierte String einer Methode in der der gleichen Klasse übergeben, die lediglich das Printout an die println() von System.out deligiert. IntelliJ IDEA weißt den Entwickler recht offensichtlich mit dem Hinweis „Can be replaced with method reference“ darauf hin, dass wir den Lambda Ausdruck durch eine Methodenreferenz ersetzen können:

Zu sehen ist im Nachgang die Referenz auf die Methode (rechts von dem Doppelpunkt), die sich in meinem Fall in der gleichen Klasse befindet (links vom Doppelpunkt). Das ganze ist wenig spektakulär, kann aber leicht zu Verwirrung führen, denn auf eine Sache muss defintiv geachten werden, wenn Methodenreferenzen verwendet werden. Es muss eine Methode vorhanden sein, die in Anzahl und Typ vorhanden ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.